SANAKIN

Ist ein Medizinprodukt zur rein biologisch körpereigenen Behandlung.

 

Die ästhetischen Anwendungsgebiete sind die Haut, das Gesicht, der Hals und der Dekolleté-Bereich, mittels Unterspritzung der Falten. Das Haarwachstum kann ebenfalls angeregt werden. Je nach dem zu behandelnden Areal werden 1 bis 4 Spezialröhrchen benötigt. Vor einer Behandlung mit Eigenserum sollte kein Alkohol getrunken, keine Schmerzmittel und Antibiotika und gewisse Medikamente eingenommen werden.

 

Im Gegensatz zur bekannten PRP / Plasmatherapie (Draculalift, Vampirelift) wird hier ein zellfreies SERUM gewonnen. Durch die spezielle Aufbereitung werden um ein mehrfaches angereicherte Wachstumsfaktoren und Proteine wirksam. 

Die Haut und Haarqualität erhöht sich schrittweise und erhält Ihren jugendlichen Glow zurück. Nach 9-12 Monaten ist das Maximalergebnis erreicht. Es wird dann festgelegt, wann Auffrischungen nötig sind.

Areale

  • Haarwachstum KUR
  • Faltenbehandlung: Stirn, Zornesfalte, Krähenfüße, Augenbrauenlifting, Mundwinkel, Nasolabial, Marionetten KUR
  • Unterlider: Tränensäcke, Falten, Augenschatten KUR
  • Lippenkontur KUR
  • Philtrum KUR
  • Wangen KUR
  • Kinn KUR
  • Hals KUR
  • Dekoltee KUR
  • (Akne)-Narben KUR
  • sogenanntes Einhornlift / Unicornlift KUR gesamtes Gesicht

Profil

Blutabnahme erforderlich, Wartezeit von 2,5 Stunden (in der Zeit kann eine andere Aktivität erfolgen). 

keine Betäubung nötig

Injektionen nötig, kurze Behandlungszeit

Schmerzen: kaum

Nebenwirkungen: kaum (ggf. blaue Fleckchen)

normale Wirkung: starke Rötung für ca. 20 min. im Behandlungsareal

Ausfallzeit: keine